Waldbrandgefahr Grillen und jegliches Feuer verboten

Der Angelverein Lengerich verbietet das Grillen an allen Vereinsgewässern


Aufgrund der Hitze und ausgetrockneter Böden herrscht akute Brandgefahr. Der Waldbrandgefährdensindex ist in die Stufen 1 bis 5 eingeteilt, wobei bei der Stufe 5 eine sehr hohe Waldbrandgefahr zu befürchten ist. Der aktuelle Waldbrandgefahrenindex für diesen Mittwoch und die nächsten Tage sagt die Gefahrenstufe 4 (hohe Gefahr) voraus. Die Trockenheit wird aufgrund der Wetteraussichten auch weiter anhalten.

Daher gilt ab sofort an allen Gewässern das Grillen und jegliches Feuer machen zu unterlassen. Das bedeutet für alle Mitglieder, dass es verboten ist, zu grillen sowie Grillanzünder und sonstige Grillgeräte mit sich zu führen. Außerdem darf kein Feuer gemacht oder mit feuergefährlichen Gegenständen hantiert werden. Rauchen bitte nur mit einem Wasser gefüllten Aschenbecher oder ähnlichem Gegenstand.

Der Vorstand

Wie muss gekündigt werden

Wichtige Informationen

Wenn ein Vereinsmitglied aus dem AV-Lengerich austreten möchte ist dieses laut:

Satzungdes Angelverein Lengerich e.V.  –  § 7  Punkt 2

Durch Austritt, der nur zum Schluss des Geschäftsjahres zulässig und dem Vorstand 3 Monate vorher per Einschreiben anzuzeigen ist.

Es wird nur noch diese Form der Kündigung akzeptiert.

Der Vorstand des AV-Lengerich